Was uns ausmacht

Immer bestens informiert helfen wir nicht nur bei der Lösung Ihrer steuerlichen Fragen, sondern stellen Sie als Unternehmer in den Mittelpunkt unserer Arbeit. Wir wollen ein zuverlässiger und langjähriger Begleiter Ihrer geschäftlichen und privaten Steuerangelegenheiten sein.

Sicher durch den Steuerdschungel

Deutschland ist das Land mit den meisten Steuergesetzen. Kein Wunder, dass man sich manchmal im Steuerdschungel verirrt. Wir helfen Ihnen, damit Sie mit Ihren Steuerfragen nicht in der Sackgasse landen.

Tradition und Erfahrung in Leipzig

Wir können auf eine berufliche Tradition und Erfahrung seit 1992 verweisen. Unser jetziges Unternehmen wurde im Jahr 2003 am heutigen Standort in Leipzig gegründet.

S&P – Steuerberatung in Leipzig

Was wir für Sie tun können

Unser Leistungskatalog gewährleistet die notwendige Begleitung bei Ihren geschäftlichen wie auch bei privaten Steuerangelegenheiten. Wir betreuen Kapital- und Personengesellschaften, Gewerbetreibende und Freiberufler sowie gemeinnützige Vereine.

Auch die Einkommensteuererklärung für Arbeitnehmer und Rentner zählt zu unseren Leistungen.

Unser Leistungskatalog

Die Kernkompetenzen unserer Steuerkanzlei auf einen Blick

Beratung

Das „A und O“ unserer Arbeit ist die Lösung steuerlicher und betriebswirtschaftlicher Fragestellungen.

Interessenvertretung

Wenn es „hart auf hart“ kommt wollen wir Sie unterstützen, Ihren Standpunkt durchzusetzen.

Jahresabschlüsse

Die Abrechnung! Jedes Jahr zu erstellen und immer nach den neuesten Vorschriften, die jährlich geändert werden.

Lohnbuchhaltung

Sie haben Arbeitnehmer? Die Vorschriften zur Lohnabrechnung ändern sich fast monatlich! Wir können...

Finanzbuchhaltung

Die Pflicht schlechthin. Sie ist eine wichtige Grundlage für unternehmerische Entscheidungen. Termingerecht und kompetent erledigt zeigen die Buchführungsergebnisse wie es um Ihr Unternehmen steht.

Steuererklärungen

Wir erstellen für Sie die Jahressteuererklärung unter Berücksichtigung aller aktuellen Vorschriften und Ihrer individuellen finanziellen Sachlage.

Partner

Die Zugehörigkeit und Mitgliedschaft in Berufsverbänden und Kooperationen ergänzen unsere solide Basis für die Arbeit in Ihrem Interesse.

Qualitativ hochwertige Softwarelösungen und IT-Dienstleistungen für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte.

DATEV eG Mitglied

Die Berufskammer für Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften in Sachsen.

Steuerberaterkammer Sachsen Mitglied

Verbund unabhängiger Steuerberater, Rechtsanwälte und Wirtschaftsprüfer. Bundesweites Netzwerk.

aristotax Partner

Aktuelles

Bereitgestellt von DATEV eG. © DATEV eG, alle Rechte vorbehalten.
https://www.datev.de

12.04.2024 13:39

Euro 7: Rat der EU nimmt neue Vorschriften über Emissionsgrenzwerte für Pkw, leichte Nutzfahrzeuge und Lastkraftwagen an

Am 12.04.2024 hat der Rat der EU die Euro-7-Verordnung angenommen, in der Vorschriften über Emissionsgrenzwerte für Straßenfahrzeuge und die Haltbarkeit von Batterien festgelegt sind. Die Verordnung gilt für Personenkraftwagen ebenso wie für leichte und schwere Nutzfahrzeuge. Ziel ist es, Schadstoffemissionen, die als Abgase und durch Bremsen in die Luft gelangen, weiter zu senken.

mehr lesen

12.04.2024 13:18

Bundestag beschließt Änderungen im Namensrecht

Zukünftig können Eheleute einen gemeinsamen Doppelnamen führen. Diese und andere Änderung im Ehenamens- und Geburtsnamenrecht (20/9041) hat der Bundestag am 12.04.2024 angenommen. Der Rechtsausschuss hatte zuvor noch Änderungen am Ursprungsentwurf vorgenommen (20/10997).

mehr lesen

12.04.2024 13:01

Die wirtschaftliche Lage in Deutschland im April 2024

Jüngste Konjunkturindikatoren deuten eine Trendwende an, auch wenn das Gesamtbild noch uneinheitlich ist: Günstige Witterungsbedingungen und Nachholeffekte im Gefolge des hohen Krankenstandes zu Jahresende begünstigten die Produktion in der Industrie und im Bau. Die Stimmung in der Industrie und bei den privaten Verbrauchern hat sich seit Jahresbeginn deutlich aufgehellt. Auch seitens der Außenwirtschaft lässt sich eine leichte Belebung feststellen. Dennoch sind die Risiken angesichts der nach wie vor schwachen Auftragslage und der anhaltenden geopolitischen Unsicherheiten, zuletzt insbesondere hinsichtlich der Entwicklung im Nahen Osten, hoch. Das BMWK gibt einen Überblick über die aktuelle wirtschaftliche Entwicklung.

mehr lesen